Nikolaikirche der Hanse- & Lilienthalstadt Anklam

Informationen zum Jahreswechsel 2019/2020

Autor: Förderkreis Nikolaikirche Anklam e.V. / Vorstand

Datum:

Sehr geehrte Mitglieder des Förderkreises,
sehr geehrte Freunde der Nikolaikirche,

in bewährter Tradition möchte der Vorstand des Förderkreises Sie über Entwicklungen und Geschehnisse im Jahr 2019 in Bezug auf die Nikolaikirche informieren und einen Ausblick auf das Jahr 2020 geben.

Nikolaikirche im Jahr 2019

IIm Jahr 2019 war die Nikolaikirche im Zeitraum vom 19. Mai bis zum 18. Oktober täglich, von Montag bis Freitag von 10.00 bis 17.00 Uhr und am Wochenende und an Feiertagen von 13.00 Uhr – 17.00 Uhr für Besucher geöffnet.

Die Nikolaikirche war wieder über das ganze Jahr verteilt Veranstaltungsort für vielfältige Kulturangebote:

  • Lesungen: Geschichten am Kamin (Stadtbibliothek „Johann Christoph Adelung“)
  • Aktionstage des Otto-Lilienthal-Museums zum Internationalen Museumstag (19. Mai 2019) und zu den Montgolfierdays 2019 (21./22. November 2019)
  • Ausstellung: Lilienthal auf Fotografien (Otto-Lilienthal-Museum)
  • Ausstellung: Traum und Erwachen (Otto-Lilienthal-Museum)
  • Ausstellung: Anklam im Krieg - Eine Chronik (Förderkreis Nikolaikirche, Museum im Steintor)
  • Zeugnisausgabe der Abiturienten (Lilienthal-Gymnasium)
  • Veranstaltungsreihe: Revue & Tanz im Kirchenschiff (Fritz-Reuter-Ensemble)
  • Konzerte der Musikfestspiele Mecklenburg-Vorpommern

Der Förderkreis beteiligte sich auch im Jahr 2019 mit eigenen Veranstaltungen und Angeboten am kulturellen Angebot in der Nikolaikirche:

  • Tag des offenen Denkmal (08. September 2019)
  • Geburtstagsfeier 25 Jahre Förderkreis Nikolaikirche e.V. (08. September 2019)
  • Kaffeestube in der Sakristei beim Adventsmarkt (14. und 15. Dezember 2019)

Die Besucher der Ausstellungen und Gäste aller Veranstaltungen zusammengezählt, kommt man für die Nikolaikirche im Jahr 2019 auf eine Gesamtbesucheranzahl von 27.017 gezählten Personen.

Davon waren 12.613 Tagesbesucher und 1.444 Veranstaltungsbesucher, 12.354 Besucher des Adventsmarktes, 606 Besucher in Gruppen und Führungen und 429 Besucher in Schülergruppen). Etwa 1.534 Gäste nutzten die Chance zum Turmaufstieg.

Baumaßnahmen 2019

Direkte Baumaßnahmen fanden in 2019 in Folge der 2018 ausgesprochenen Planungspause nicht statt. Im Laufe des Jahres wurde die Planungspause jedoch aufgehoben und die Planungen wieder aufgenommen. Am 17. Mai 2019 überreichte die Ministerpräsidentin des Landes M/V einen Fördermittelbescheid in Höhe von 800.000 Euro zur Absicherung der Planungsleistungen. Zudem wurde das 2018 bei der Kommunalaufsicht Pommerania eingereichte Förderprojekt (2,5 Mio Euro, davon 1,5 Mio für Anklam), welches u.a. die Herstellung einer Fußbodenheizung in der Nikolaikirche beinhaltet, in 2019 positiv beschieden. Das lässt hoffen, das Ende 2020 mit ersten Baumaßnahmen begonnen werden kann.

Parallel dazu versuchte der Förderkreis 2019 zwei Teilprojekte, die Sicherung einer Gruft und die Gewölberestaurierung in den Seitenkapellen, anzuschieben und mit Spendenmitteln des Förderkreises zu finanzieren. Dazu fand Anfang 2019 gemeinsam mit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz eine Begehung der Kirche statt. Gemeinsam mit der Stadt Anklam wurde dann ein Projektantrag zur Sicherung der Südwestgruft bei der Deutschen Stiftung Denkmalschutz eingereicht.

Es stellte sich jedoch hierbei und den laufenden Planungen an der Kirche heraus, dass es bisher noch keine Schadenskartierung für die gesamte historische Bausubstanz gibt, auf der man dann aufbauend Einzelmaßnahmen beschreiben und umsetzen kann. Folglich hat die untere und obere Denkmalpflegebehörde dem Vorhaben Gruftsicherung in der vorliegenden Form nicht zugestimmt.

In 2020 soll diese Schadenskartierung nun erfolgen, auf deren Grundlage es dann in Abstimmung mit unseren Architekten und der Denkmalpflege möglich sein wird, Einzelmaßnahmen zu beschreiben und umzusetzen.

Ein Umstand der im Hinblick auf das Einwerben von weiteren Spendenmitteln momentan höchst unbefriedigend ist. Es bleibt die Hoffnung, dass in Folge der bereits bewilligten Fördermittel die Gesamtplanungen in 2020 soweit abgeschlossen werden, dass auch wir wieder Projekte an der Kirche umsetzen können.

Unter: http://anklam-baut.de/projekte/nikolaikirche/ bzw. http://www.ikareum.de/ finden Sie aktuelle Informationen zum Planungsstand.

Spendenentwicklung 2019

Durch die Spendenboxen, den Büchertisch, den Souvenirverkauf, Turmaufstiege und Vereinsveranstaltungen wurden in der Saison 2019 in der Nikolaikirche Spenden in Papiergeld in der Höhe von ca. 8.900 Euro eingenommen. (Hartgeld wird ungezählt bei der Sparkasse eingezahlt und rückwirkend mit einem Abschlag von 3% Gebühr für die Prüfung des Kleingelds dem Verein gutgeschrieben).

Im November erhielt der Verein u.a. eine Spende in Höhe von 5.000 Euro in Folge der Auflösung des Fördervereins der Stadt Anklam.

Allen Spendern: Herzlichen Dank für Ihr Engagement und Ihr Interesse!

Ausblick auf das Jahr 2020

2020 verspricht wieder ein interessantes und spannendes Jahr für die Nikolaikirche und unseren Verein zu werden. Es könnte das letzte Jahr werden, in dem die Kirche in Ihrem derzeitigen Bauzustand zu besichtigen und zu benutzen ist.

Wir erwarten in diesem Jahr den Abschluss der Planungen bis zur Leistungsphase 3, und hoffentlich einen Baustart Ende des Jahres.

Zahlreiche Veranstaltungen und Ausstellungen wird es auch 2020 wieder in der Nikolaikirche geben. Es werden z.B. die Musikfestspiele Mecklenburg-Vorpommern wieder Gast in der Kirche sein.

Wir sind sicher, die Anstrengungen und Bemühungen der Stadt Anklam und des Förderkreises werden 2020 zu weiteren Fortschritten bei der Sicherung und der Revitalisierung der Nikolaikirche Anklam führen.

Wichtige Termine des Förderkreises

In diesem Jahr stehen wieder Vorstandswahlen an. Der Vorstand bittet um Vorschläge für den neuen Vorstand und um rege Beteiligung an der Jahreshauptversammlung unseres Vereins.

Bitte merken Sie sich für das Jahr 2018 schon mal folgende Termine vor:

  • 30. Mai 2020 / 10:00 Uhr / Nikolaikirche Anklam (Sakristei)
    Mitgliederversammlung des Förderkreises Nikolaikirche
  • 17. Mai 2019 / Nikolaikirche Anklam
    Saisoneröffnung & Aktionen zum Internationalen Museumstag,
    Motto: „Das Museum für alle: Museen für Vielfalt und Inklusion
  • 13. September 2020 / 10:00 – 17:00 Uhr / Nikolaikirche Anklam
    Tag des offenen Denkmals,
    Motto: Chance Denkmal: Erinnern. Erhalten. Neu denken